Cover Wie meine Grossmutter ihr Ich verlor
Buchtipps

Buchvorstellung: „Wie meine Großmutter ihr ICH verlor“

Regelmäßig stelle ich euch Bücher rund ums Thema Demenz vor. Vor kurzem haben wir für den Podcast "Leben, Lieben, Pflegen" Dr. Sarah Straub interviewt. Sie ist Psychologin, Sängerin und Angehörige - ihre Omat hatte Demenz. Über ihre beruflichen und privaten Erfahrungen hat Sarah Straub ein Buch geschrieben, das ich euch hier vorstelle: "Wie meine Großmutter ihr ICH verlor".

Buchtipps

Buchvorstellung: „Ich habe Demenz … und keine Angst, ist nicht ansteckend“

Ich möchte euch ein Buch vorstellen, das mich gleichzeitig beschämt und froh macht und zwar das Buch "Ich habe Demenz... und keine Angst, ist nicht ansteckend". Geschrieben hat es Yasemin Aicher. Sie lebt seit 13 Jahren mit der Diagnose frontotemporale Demenz und engagiert sich für das Thema Demenz, vor allem für mehr Anerkennung von jung Betroffenen. Nun hat sie ein Buch geschrieben, in dem sie ihre Geschichte erzählt und das zum Nachdenken anregt. Hier stelle ich euch Yasemin Aichers Buch vor, das ich jedem nur empfehlen kann.

Buchtipps

Buchvorstellung: „Herausforderung angenommen!“

Zum Auftakt meiner Bücherreihe stelle ich euch ein ganz besonderes Buch vor: "Herausforderung angenommen!". Es gibt viele Ratgeber und Bücher über Demenz und Alzheimer. Aber dieses sticht hervor, weil einer der Autoren – Leo Beni Steinauer – selbst mit demenziellen Veränderungen lebt. Es ist ein echtes Mutmachbuch! Hier findet ihr die Buchbesprechung.